Powered by OhMyPrints

Dirk Smit Drunen, Niederlande

Schon als kleiner Junge war ich von der Fotografie fasziniert und kaufte mir meine erste "hypermoderne" Agfamatic-Kamera (ritsch-ratsch-klick). Später wurde sie durch eine Pentax PC313 ersetzt, in die eine echte Filmrolle eingelegt wurde, in der Hoffnung, diese eines Tages in meinem eigenen DOKA entwickeln zu können. Im Laufe der Jahre wurde eine robuste Canon Ixus II durch eine APS-Rolle ersetzt. Die eigentliche Arbeit wurde mit einer Minolta 5000 SLR-Kamera geleistet, mit der Dias und Fotos gemacht wurden ... Fast ein echter Fotograf. Das war vor langer Zeit.

Ich habe 2017 wieder angefangen und fotografiere seither mit einer Canon 80D.

Ja, das digitale Zeitalter hat begonnen!

Die Dunkelkammer, von der ich geträumt habe, hat in Form eines Computers mit Adobe Photoshop und Lightroom eine Metamorphose durchgemacht. Mit Begeisterung habe ich wieder angefangen und (mit einem Diplom) die Grundausbildung Fotografie an der Schule für Fotografie abgeschlossen.

Das Ergebnis neuer Erfahrungen und Kenntnisse und ein Neustart meiner Träume kann auf dieser Website bewundert werden. Ich habe lange gewartet, bin aber stolz auf das Ergebnis.


Kundenfotos: Bilder von Dirk Smit

Kundenfoto: Sonnenuntergang Piushaven Tilburg von Dirk Smit, auf leinwand