Ein stürmischer Tag in Texel

Bestelle dieses Bild auf Leinwand, Alu-Dibond, Holz als Acrylglasbild oder Poster:

Bildcode: 559107
Material wählen Mehr Infos
Leinwand
Größe und Optionen Andere Wünsche?
110 Kostenloser Versand! (inkl. MwSt., Lieferung kostenlos innerhalb Deutschlands, sonst zzgl. Versand)

Beschreibung

Der robuste rote Leuchtturm an der nördlichsten Spitze der Insel ist für viele Menschen das Symbol von Texel.

LEUCHTTURM-BESUCHE
Der Leuchtturm ist für die Öffentlichkeit zugänglich. Nach einer Treppe mit 118 Stufen erwartet Sie in 45 Metern Höhe eine herrliche Aussicht über die Nordsee, das Wattenmeer, den nördlichen Teil der Insel und das nahe gelegene Vlieland. Im Dunkeln kann man das Licht des Leuchtturms von Texel bis nach Leeuwarden sehen.

Geschichte des Leuchtturms
Texel erhielt 1864 nach jahrelangem Einsatz des Texeler Notars Kikkert einen Leuchtturm. Tatsächlich waren die umliegenden Gewässer für die Schifffahrt so gefährlich, dass die Schiffe vor der Errichtung des Leuchtturms Jahr für Jahr versanken. In einer kurzen Ausstellung im Leuchtturm wird dies diskutiert.
Während des Zweiten Weltkriegs fand ein wichtiger Teil des georgischen Aufstands oder des Russischen Krieges rund um den Leuchtturm statt. Die Einschusslöcher sind immer noch in der Wand des Turms sichtbar.

Über Costas Ganasos

Costas Ganasos ProfilfotoPassionate hobby photographer with specialty in landscapes and portraits.
All rights reserved 2017

Alle Bilder anschauen