valadier-tempel

valadier-tempel von Kristof Ven

Größe, Material und Ausführung ändern.

,- Kostenloser Versand!

In den Warenkorb

valadier-tempel

von Kristof Ven

valadier-tempel von Kristof Ven

Bestelle dieses Bild auf Leinwand, Alu-Dibond, Holz, als Poster, Fototapete oder Acrylglasbild.

Bildcode: 670094
Material wählen Mehr Infos
Leinwand
Größe und Optionen Andere Wünsche?
Wähle Deine eigene Bildgröße…
97 Kostenloser Versand! (inkl. MwSt., Lieferung kostenlos innerhalb Deutschlands, sonst zzgl. Versand)

Beschreibung

Tempio del Valadier und auf der Rückseite des Bildes ist das Gewölbe von Santa Maria Infra Saxa zu sehen.
Das Heiligtum und die Kapelle liegen einige Dutzend Meter voneinander entfernt auf einem Felsvorsprung, der den Zugang zum Höhlensystem von Frasassi ermöglicht. Das Heiligtum ist alt; es wird in Dokumenten aus dem Jahr 1029 zitiert. Es handelt sich um einen einfachen Steinbau, der von Benediktinermönchen erbaut wurde, um eine verbrannte Statue der Madonna zu beherbergen.

Der Tempietto oder kleine achteckige Tempel wurde 1828 von Papst Leo XII. eingeweiht, der ursprünglich aus Genga stammte. Die Struktur aus weißem Marmor wurde von Giuseppe Valadier entworfen. Die Kapelle beherbergte einst eine Marmorstatue der Madonna mit Kind im Atelier von Antonio Canova. Die Statue befindet sich jetzt im Stadtmuseum von Genga und wurde durch eine Kopie ersetzt. Als der Tempietto gebaut wurde, wurden in der Öffnung der Höhle einige Skelettüberreste gefunden.

Dieses Bild wird angeboten von Kristof Ven

Kristof Ven ProfilfotoMein Name ist Kristof Ven, mein Haupthobby ist Fotografie. Vor allem die Entdeckung verlassener Orte, in den letzten Jahren wurden Landschafts- und Makrofotografie hinzugefügt.

Alle Bilder anschauen