White face red lips

White face red lips von PictureWork - Digital artist

Größe, Material und Ausführung ändern.

,- Kostenloser Versand!

In den Warenkorb

Bildcode: 460528

White face red lips von PictureWork - Digital artist

Bestelle dieses Bild auf Leinwand, Alu-Dibond, Holz als Acrylglasbild oder Poster:

Material wählen Mehr Infos
Leinwand
Größe und Optionen Andere Wünsche?
91 Kostenloser Versand! (inkl. MwSt., Lieferung kostenlos innerhalb Deutschlands, sonst zzgl. Versand)
White face red lips von PictureWork - Digital artist

Möchtest du dieses Bild an deiner Wand anschauen?

Mit der OhMyPrints App (iPhone und Android) hängst du dein Wunschmotiv virtuell an die eigene Wand. Das Vorschaubild kannst du mit Anderen teilen. Mehr über die App .

Lade dir unsere App für iPhone und iPad Lade dir unsere App für Android

Beschreibung

White face red lips

Eine Collage ist eine Kunstform, bei der geschnittene oder zerrissene Papierstücke verwendet werden, die mit festem Papier auf festes Papier oder auf Leinwand geklebt werden. Die verwendeten Materialien können zum Beispiel sein: Ausschnitte aus Zeitschriften (Text, Fotos, Anzeigen), Teile von Originalfotos, Zeichnungen, zerrissene Teile eines fehlgeschlagenen Aquarells. Die Wortcollage stammt aus dem Französischen, aus dem Verb coller, wo es heißt kleben oder kleben. Die Collage wurde von einem Künstler wie Picasso während seiner kubistischen Zeit verwendet. Picasso gilt daher als Erfinder der Technologie. Juan Gris folgte ihm bald. Insbesondere wurde die Technik im Dadaismus (1916-1920) eingesetzt. Die Ausstellung von Otto Van Rees, Adya van Rees-Dutilh und Hans Arp in der Galerie Tanner in Zürich im November 1915, in der Otto van Rees Collagen ausstellte, wurde von den Dadaisten als Startsignal für Dada gesehen. Sie wird auch im Surrealismus, in der Pop Art, in der Fluxus-Bewegung und in der Postkunst angewendet.
Ich habe dieses Kunstwerk komplett auf dem Computer erstellt, daher gibt es auch ein digitales Kunstwerk.

Über PictureWork - Digital artist

PictureWork - Digital artist ProfilfotoÜber mich

In meinen jüngeren Jahren war ich bereits am Zeichnen. Später, durch meine Arbeit als Grafikdesigner, nahm ich meine alte Leidenschaft wieder auf und begann mich hauptsächlich auf Design zu konzentrieren. Hobbymativ Ich beschäftige mich hauptsächlich mit der Bearbeitung von digitalen Bildern.

Fotografie
Für mich besteht die Fotografie nicht nur darin, ein schönes Foto zu machen, auch die Nachbearbeitung von Fotos bereitet mir viel Freude. Jedes Mal finde ich es eine Herausforderung, aus einem von mir selbst gemachten Bild etwas Besonderes zu machen Photoshop, damit ich automatisch meinen eigenen Stil entwickle.

Bildbearbeitung
Im gegenwärtigen digitalen Zeitalter ist vieles im Bereich der Bildbearbeitung möglich. Ich bin ständig auf der Suche nach Möglichkeiten, meine Grenzen mit der Bearbeitung von Fotos zu erweitern. Nicht für alle ist das Ergebnis immer gleich schön aber für mich und hoffentlich viele andere und es bereitet mir viel Freude.

Haben Sie Ihr eigenes Foto bearbeitet?
Haben Sie ein Foto und sind Sie mit dem Ergebnis nicht ganz zufrieden oder möchten Sie das Foto etwas anders aussehen lassen?
Senden Sie eine E-Mail, vielleicht kann ich etwas für Sie tun.

Ein Foto oder Kunstwerk von mir ist immer einzigartig.

Kontakt: tinuspol@outlook.com

Kreativität verbindet nur Dinge. (Steve Jobs)

Fotografie und Bildverarbeitung: Tinus Pol

Alle Bilder anschauen