Verlassene Ziegelei

Verlassene Ziegelei von Eus Driessen

Größe, Material und Ausführung ändern.

,- Kostenloser Versand!

In den Warenkorb

Verlassene Ziegelei von Eus Driessen

Bestelle dieses Bild auf Leinwand, Alu-Dibond, Holz als Acrylglasbild oder Poster:

Bildcode: 80159
Material wählen Mehr Infos
Leinwand
Größe und Optionen Andere Wünsche?
100 Kostenloser Versand! (inkl. MwSt., Lieferung kostenlos innerhalb Deutschlands, sonst zzgl. Versand)

Beschreibung

Eine leere Ziegelei ist seit Jahren leer. Die Fabrik wuchs nach einem Großbrand in einer nahe gelegenen Stadt. Dann wollten sie Häuser aus einem brennbaren Material, dem Ziegelstein, bauen. In der Blütezeit um 1900 arbeiteten rund 6000 Menschen in der Nähe dieser Fabrik, aufgeteilt in 160 weitere Fabriken. Jeder in der Familie musste unter sehr schlechten Bedingungen arbeiten. Sie wurden umfassend ausgenutzt und diejenigen, die sich beschwerten, wurden gefeuert. Kinder im Alter von 6 bis 7 Jahren arbeiteten ebenfalls in diesen Fabriken, und 1853 starb die Hälfte der Kinder, bevor sie 15 Jahre alt waren. Familien arbeiteten an 6 Tagen in der Woche von 4 bis 21 Uhr. In den 1960er Jahren sah sich die Fabrik der Konkurrenz von Betonfabriken oder modernisierten Ziegelfabriken gegenüber. Die meisten kleineren Fabriken mussten ihre Türen schließen.

Über Eus Driessen

Eus Driessen ProfilfotoLeidenschaft für Fotografie in allen Formen. Von verlassenen Gebäuden bis zu Landschaften, von Nachtfotografie bis zu Konzertfotografie. Indem man verlassene Gebäude fotografiert, möchte man sie in die verborgene Welt hinter Mauern bringen, in der die Natur das Gebäude langsam zurückerobert. Und jetzt können diese Bilder auch an Ihrer Wand hängen.

Alle Bilder anschauen