Verlassene Industrie.

Verlassene Industrie. von Roman Robroek

Größe, Material und Ausführung ändern.

,- Jetzt kostenloser Versand!

In den Warenkorb

Verlassene Industrie.

von Roman Robroek

Verlassene Industrie. von Roman Robroek

Bestelle dieses Bild auf Leinwand, Alu-Dibond, Holz, als Poster, Fototapete oder Acrylglasbild.

Bildcode: 553278
Material wählen Mehr Infos
Leinwand
Größe und Optionen Andere Wünsche?
Wähle Deine eigene Bildgröße…
105 Jetzt kostenloser Versand!
  • pricelist_free_shipping
(inkl. MwSt., Lieferung kostenlos innerhalb Deutschlands, sonst zzgl. Versand)

Beschreibung

Die ursprünglich 1899 gegründete Anlage verwendete ein neues, in den Vereinigten Staaten entwickeltes Verfahren zum Entfetten und Waschen von Wolle, bei dem Nebenprodukte wie Wollfett zurückgewonnen werden. Die Anlage nutzte das Wasser aus dem nahe gelegenen Fluss. Der nahe gelegene Fluss ist sehr rein und enthält keinen Kalk. Das Wasser wurde hauptsächlich für die Dampfmaschinen verwendet. Die Anlage reinigt die Wolle mit heißem Wasser und Waschmittel. Das Lanolin oder Wollfett schwimmt auf dem Wasser, wird entwässert, gefiltert und gereinigt. Lanolin war ein wertvolles Produkt, es wurde in kosmetischen Produkten verwendet. Einige Dampfmaschinen waren noch bis zum Ende des 20. Jahrhunderts in Betrieb.

Freiwillige arbeiten nun hart daran, die verlassene Stätte in ein Museum zu verwandeln.

Dieses Bild wird angeboten von Roman Robroek

Roman Robroek ProfilfotoRoman Robroek ist ein Fotograf, der vergessene Orte auf der ganzen Welt festhält. Insbesondere konzentriert er sich darauf, atemberaubende Fotos von verlassenen Orten zu schaffen, die reich an Wundern, Geheimnissen und unbeantworteten Fragen sind.

Alle Bilder anschauen

Kundenfotos: Verlassene Industrie. von Roman Robroek

Kundenfoto: Verlassene Industrie. von Roman Robroek, auf alu-dibond