Venus in der Schmiede von Vulkan, François Boucher

Venus in der Schmiede von Vulkan, François Boucher

Größe, Material und Ausführung ändern.

,- Kostenloser Versand!

In den Warenkorb

Venus in der Schmiede von Vulkan, François Boucher

aus der Kollektion Alte Meister

Venus in der Schmiede von Vulkan, François Boucher aus der Kollektion Alte Meister

Bestelle dieses Bild auf Leinwand, Alu-Dibond, Holz, als Poster, Fototapete oder Acrylglasbild.

Bildcode: 547990
Material wählen Mehr Infos
Leinwand
Größe und Optionen Andere Wünsche?
Wähle Deine eigene Bildgröße…
113 Kostenloser Versand! (inkl. MwSt., Lieferung kostenlos innerhalb Deutschlands, sonst zzgl. Versand)

Beschreibung

Venus in der Schmiede von Vulkan, François Boucher

In diesem Gemälde geht Boucher auf den Kern von Virgils Erzählung im achten Buch der Äneis ein, in dem Venus Vulkan dazu bringt, Waffen für ihren sterblichen Sohn Äneas zu schmieden, den Champion der Trojaner gegen die Griechen. Vulkan streckt sich nach vorne und präsentiert das Schwert in Richtung Venus mit einem Gefühl der Dringlichkeit und der Sehnsucht, das in seinem Gesicht deutlich sichtbar ist. Von der Leidenschaft ergriffen, steht er völlig unter dem Einfluss der Venus, was Boucher durch die Tauben und den auf seinem Schoß liegenden Putten und durch den Putten an der Seite der Venus betont, der seinen Pfeil direkt auf das Herz Vulkans richtet. Vulkan ist der Liebe erlegen, einem Feuer, das subtiler und mächtiger ist als das, mit dem er Stahl schmiedet.