Tischdecke, Maximilian van der Gucht (zugeschrieben)

Tischdecke, Maximilian van der Gucht (zugeschrieben)

Größe, Material und Ausführung ändern.

,- Kostenloser Versand!

In den Warenkorb

Tischdecke, Maximilian van der Gucht (zugeschrieben)

aus der Kollektion Alte Meister

Tischdecke, Maximilian van der Gucht (zugeschrieben) aus der Kollektion Alte Meister

Bestelle dieses Bild auf Leinwand, Alu-Dibond, Holz, als Poster, Fototapete oder Acrylglasbild.

Bildcode: 324870
Material wählen Mehr Infos
Leinwand
Größe und Optionen Andere Wünsche?
Wähle Deine eigene Bildgröße…
103 Kostenloser Versand! (inkl. MwSt., Lieferung kostenlos innerhalb Deutschlands, sonst zzgl. Versand)

Beschreibung

Tischdecke, Maximilian van der Gucht (möglicherweise), ca. 1650 - ca. 1675

Tapisserie-Stoff aus Wolle und Seide, H 191,5 cm × B 268,0 cm

Eine Spezialität einiger holländischer Webereien waren Tischdecken mit bestickten Blumenmustern. Die Delfter Weberei von Maximiliaan van der Gucht war nach 1650 die bedeutendste in den nördlichen Niederlanden. Im Medaillon in der Mitte ist Flora vertreten, die römische Göttin des Frühlings und der Blumen.