Rost

Rost von Monique van Velzen

Größe, Material und Ausführung ändern.

,- Kostenloser Versand!

In den Warenkorb

Rost von Monique van Velzen

Bestelle dieses Bild auf Leinwand, Alu-Dibond, Holz, als Poster, Fototapete oder Acrylglasbild.

Bildcode: 542839
Material wählen Mehr Infos
Leinwand
Größe und Optionen Andere Wünsche?
Wähle Deine eigene Bildgröße…
81 Kostenloser Versand! (inkl. MwSt., Lieferung kostenlos innerhalb Deutschlands, sonst zzgl. Versand)

Beschreibung

Stille Schönheit, der Verfall in einem verlassenen Geschäftshaus. Schimmel, Feuchtigkeit und Rost schaffen geheimnisvolle Formen und Muster. Und es stellt sich immer die Frage, was hier in der Vergangenheit passiert ist und warum das Gebäude mit seinen vielen hinterlassenen Attributen dem Schicksal und dem Zahn der Zeit überlassen wurde.

Über Monique van Velzen

Monique van Velzen ProfilfotoDie Zeit steht still..........Ein Wintertag in Pastelltönen, ein nebliger Frühlingsmorgen, Sommerruhe im August, der Herbst: Vergänglichkeit in Farbe, Geruch und Licht! Von klein auf war ich fasziniert von den Jahreszeiten. Im Jahr 2006 bekam ich mehr Zeit und durch die Teilnahme an Kursen der FRB Photography wurde ich allmählich völlig von der Fotografie fasziniert und habe mich weiter entwickelt. Die Tatsache, dass ich in einer wunderschönen ländlichen Gegend in Friesland lebe, hat sicherlich dazu beigetragen, dass ich lieber Landschaften fotografiere und die besonderen Momente festhalte. Die Zeit steht nicht still, das Licht, der Himmel und die Atmosphäre verändern sich ständig! Seit einigen Jahren fotografiere ich auch Stillleben, das altehrwürdige Handwerk des Komponierens mit Licht und Form. Das Leben steht buchstäblich für einen Moment still. Eine Idee entsteht, die Ausführung und Feinabstimmung, dreht sich hauptsächlich um die Kunst des Weglassens.

Alle Bilder anschauen

Kundenfotos: Rost von Monique van Velzen

Kundenfoto: Rost von Monique van Velzen, auf alu-dibond
Kundenfoto: Rost von Monique van Velzen, auf alu-dibond
Kundenfoto: Rost von Monique van Velzen, auf alu-dibond