Porträt der Madame de Pompadour, François-Hubert Drouais

Porträt der Madame de Pompadour, François-Hubert Drouais

Größe, Material und Ausführung ändern.

,- Kostenloser Versand!

In den Warenkorb

Porträt der Madame de Pompadour, François-Hubert Drouais

aus der Kollektion Alte Meister

Porträt der Madame de Pompadour, François-Hubert Drouais aus der Kollektion Alte Meister

Bestelle dieses Bild auf Leinwand, Alu-Dibond, Holz, als Poster, Fototapete oder Acrylglasbild.

Bildcode: 469903
Material wählen Mehr Infos
Leinwand
Größe und Optionen Andere Wünsche?
Wähle Deine eigene Bildgröße…
103 Kostenloser Versand! (inkl. MwSt., Lieferung kostenlos innerhalb Deutschlands, sonst zzgl. Versand)

Beschreibung

Madame de Pompadour vom Tambour Frame, François-Hubert Drouais

Das Gemälde zeigt die einstige Geliebte Ludwigs XV. In ihrem letzten Lebensjahr. 1721 als Jeanne-Antoinette Poisson geboren, heiratete sie 1741 und wurde vier Jahre später königliche Geliebte und Marquise de Pompadour. Sie war eine Mäzenin der Künste und der Briefe und eine Modeführerin, die einen großen Einfluss auf die französische öffentliche Ordnung ausübte.

Die Leinwand ist auf dem Arbeitstisch signiert und datiert, wie im April 1763 begonnen. Der auf einer rechteckigen Leinwand gemalte Kopf stammt wahrscheinlich aus dem Leben und der Rest des Gemäldes ist im Mai 1764, dem Monat danach der Tod von Madame de Pompadour, abgeschlossen. Drouais 'Gemälde ist das letzte einer großen Anzahl von Porträts des Babysitters von einigen der berühmtesten Malern dieser Zeit, darunter Boucher und Carle van Loo.