No trade

von Frans Nijland

- Bildcode: 328611

Frans Nijland über No trade

Eine verlassene Messe in Antwerpen, Belgien. Das erste Gebäude wurde 1531 errichtet, aber im Laufe der Jahrhunderte wurde es mehrmals zerstört und wieder aufgebaut. Aus Gründen des Brandschutzes wurde es 1997 geschlossen. Nach vielen Jahren des Leerstands und des Verfalls wurde das Gebäude renoviert und in seinem alten Glanz wiederhergestellt. Es wird 2019 wiedereröffnet. Derzeit ist dort auch ein Hotel untergebracht.
Frans Nijland Profilfoto

Dieses Bild wird angeboten von Frans Nijland

Mein Name ist Frans Nijland. Ich wohne in Delden Overijssel. Meine Leidenschaft ist vor allem die Urbexfotografie, das Einfangen des Verfalls in verlassenen Gebäuden. Zu diesem Zweck unternehmen meine Frau Truus Nijland und ich viele Reisen durch Europa. Urbex-Bilder von uns beiden finden Sie unter dem Button Stadterkundung. Neben der Steinbockfotografie bin ich gerne in der Natur, aber ich fotografiere auch gerne alte historische Zentren in Städten und Dörfern. Mit freundlichen Grüßen, Frans Nijland.

Alle Bilder von Frans Nijland


Qualität und Vorteile von No trade als Leinwandbilder

  • Mittlerweile habe ich das dritte Werk von OhMyPrints erhalten. Mit Intervallen von mehreren Jahren ist es immer noch Top-Qualität!
  • Echte Künstler-Leinwand
  • Detailreicher und farbechter Druck
  • Hochwertiger Holzkeilrahmen

No trade von Frans Nijland

Bestelle diese Foto No trade von von Frans Nijland als Reproduktion auf Leinwand, Alu-Dibond, Holz, als Poster, Fototapete oder Acrylglasbild.

Bildcode: 328611
Material wählen Mehr Infos
Leinwand
Größe und Optionen Andere Wünsche?
Wähle Deine eigene Bildgröße…
113 Jetzt kostenloser Versand! (inkl. MwSt., Lieferung kostenlos innerhalb Deutschlands, sonst zzgl. Versand)