Napoleon Bonaparte auf der Brücke bei Arcole, Antoine-Jean Gros

Napoleon Bonaparte auf der Brücke bei Arcole, Antoine-Jean Gros

Größe, Material und Ausführung ändern.

,- Kostenloser Versand!

In den Warenkorb

Napoleon Bonaparte auf der Brücke bei Arcole, Antoine-Jean Gros

aus der Kollektion Alte Meister

Napoleon Bonaparte auf der Brücke bei Arcole, Antoine-Jean Gros aus der Kollektion Alte Meister

Bestelle dieses Bild auf Leinwand, Alu-Dibond, Holz, als Poster, Fototapete oder Acrylglasbild.

Bildcode: 497335
Material wählen Mehr Infos
Leinwand
Größe und Optionen Andere Wünsche?
Wähle Deine eigene Bildgröße…
88 Kostenloser Versand! (inkl. MwSt., Lieferung kostenlos innerhalb Deutschlands, sonst zzgl. Versand)

Beschreibung

Am 17. November 1796 stürzte sich der damalige General Bonaparte bei einer Schlacht bei Arcole zuerst in den Kampf, um eine vom österreichischen Heer besetzte Brücke zu stürmen und so seine zurückgeworfenen Soldaten voranzubringen. Napoleons Tat führte zu einem französischen Sieg.

Dieses Gemälde dieses historischen Ereignisses basierte auf den persönlichen Eindrücken des Künstlers - er begleitete Bonaparte bei der italienischen Kampagne und war ein Augenzeuge von allem, was geschah. Davids Lieblingsschüler, Gros, verkörpert im Bild Napoleons das klassische Ideal eines starken, eigensinnigen Menschen. Die Figur spannt sich nach vorne, Gesicht kalt und ruhig, mit einem angespannten Blick, der die Entschlossenheit und Tapferkeit des Helden unterstreicht. Gleichzeitig ist Gros' Malerei, indem sie eine Kampfszene mit einem Porträt eines Helden des Volkes kombiniert, von einer Stimmung durchdrungen, die die romantische Ära vorwegnimmt, was sich in den dynamischen Farb-, Licht- und Schattenkontrasten, dem Schnittpunkt diagonaler Linien und Bewegungen und der temperamentvollen Malweise widerspiegelt.