Lost Place - Beelitz Heilstätten

Lost Place - Beelitz Heilstätten von Carina Buchspies

Größe, Material und Ausführung ändern.

,- Kostenloser Versand!

In den Warenkorb

Lost Place - Beelitz Heilstätten von Carina Buchspies

Bestelle dieses Bild auf Leinwand, Alu-Dibond, Holz als Acrylglasbild oder Poster:

Bildcode: 183493
Material wählen Mehr Infos
Leinwand
Größe und Optionen Andere Wünsche?
79 Kostenloser Versand! (inkl. MwSt., Lieferung kostenlos innerhalb Deutschlands, sonst zzgl. Versand)

Beschreibung

Ein zwischen 1898 und 1930 errichteter Lungenheilstätten / Sanatorienkomplex. Auf einem Areal von ca. 200ha befinden sich insgesamt 60 Gebäude.
Während des ersten und zweiten Weltkrieges wurde die Heilstätte zum Lazarett für verwundete Soldaten
Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, in dem die Heilstätten teils schwer beschädigt wurden, wurde das Gelände 1945 von der Roten Armee übernommen. Die Heilstätten dienten bis 1994 als das größte Militärhospital der sowjetischen/russischen Armee im Ausland.

Viele Gruselgeschichten und düstere Legenden spinnen sich um diesen Ort. Von Menschenversuchen in der Nazizeit, über Türen die sich selbstständig schließen, bis hin zu den Stimmen der Toten, die man hören kann wenn man ganz still ist...

Über Carina Buchspies

Carina Buchspies ProfilfotoEs geht mir nicht darum eine möglichst realitätsnahe Wirklichkeit darzustellen, sondern eine von vielen möglichen Sichtweisen.Hauptsächlich drehen sich meine Werke um verlassene Gebäude und urbane Ansichten. In meist etwas düsterer, melancholischer Weise mag ich die Schönheit vergangener Zeiten im Verfall präsentieren.Aber auch Stadt- und Landschaftsaufnahmen, aus allen Ecken der Welt, machen einen Teil meiner Arbeiten aus.

Alle Bilder anschauen