Kleine niederländische Schiffe bei Niedrigwasser auf Grund gelaufen, Willem van de Velde

Kleine niederländische Schiffe bei Niedrigwasser auf Grund gelaufen, Willem van de Velde

Größe, Material und Ausführung ändern.

,- Kostenloser Versand!

In den Warenkorb

Kleine niederländische Schiffe bei Niedrigwasser auf Grund gelaufen, Willem van de Velde

aus der Kollektion Alte Meister

Kleine niederländische Schiffe bei Niedrigwasser auf Grund gelaufen, Willem van de Velde aus der Kollektion Alte Meister

Bestelle dieses Bild auf Leinwand, Alu-Dibond, Holz, als Poster, Fototapete oder Acrylglasbild.

Bildcode: 578738
Material wählen Mehr Infos
Leinwand
Größe und Optionen Andere Wünsche?
Wähle Deine eigene Bildgröße…
93 Kostenloser Versand! (inkl. MwSt., Lieferung kostenlos innerhalb Deutschlands, sonst zzgl. Versand)

Beschreibung

Kleine niederländische Schiffe bei Niedrigwasser auf Grund gelaufen, Willem van de Velde

Vier kleine Boote sind in einer Bucht an einem sandigen Ufer sanft auf Grund gelaufen. Die Ebbe hat eingesetzt, das Meer ist ruhig und ein Mann mit einem Korb watet ins Bild. Einige Fischer sind barfuß, andere pflegen ihr Boot ohne Eile. Die Segel hängen zum Trocknen in der Sonne und die holländischen Flaggen an den Mastspitzen hängen herunter. In der Ferne warten größere Schiffe im Nebel auf die Flut; der Horizont ist verborgen. Aufgeblasene Wolken ziehen über den Himmel, und es herrscht ein Gefühl von Sommer, Hitze und Zeitlosigkeit.

Solche Bilder waren im Holland des siebzehnten Jahrhunderts sehr beliebt, einem Land, dessen Wohlstand mit dem Meer verbunden war. Willem van de Velde d. J. arbeitete im Familienatelier und fertigte zusammen mit seinem Vater Willem d. Ä. und seinem Bruder Adriaen, der ebenfalls Landschaftsmaler war, Meeresbilder an. Man nimmt an, dass dieses Bild eine Zusammenarbeit zwischen Willem d. J. und den Assistenten des Ateliers war.