Hirson-Fabrik aufgegeben

Hirson-Fabrik aufgegeben von Betty Heideman Fotografie

Größe, Material und Ausführung ändern.

,- Kostenloser Versand!

In den Warenkorb

Hirson-Fabrik aufgegeben

von Betty Heideman Fotografie

Hirson-Fabrik aufgegeben von Betty Heideman Fotografie

Bestelle dieses Bild auf Leinwand, Alu-Dibond, Holz, als Poster, Fototapete oder Acrylglasbild.

Bildcode: 799448
Material wählen Mehr Infos
Leinwand
Größe und Optionen Andere Wünsche?
Wähle Deine eigene Bildgröße…
95 Kostenloser Versand! (inkl. MwSt., Lieferung kostenlos innerhalb Deutschlands, sonst zzgl. Versand)

Beschreibung

In dem französischen Dorf Hirson steht diese verlassene Fabrik, es ist immer ein besonderes Gefühl, dass hier Menschen gearbeitet haben. Die Fabrik befindet sich neben dem schönen halbrunden Lokschuppen, der von dem Architekten Bernard Lafaille entworfen wurde. Es ist nur noch das Skelett vorhanden (siehe weitere Bilder).

Dieses Bild wird angeboten von Betty Heideman Fotografie

Betty Heideman Fotografie Profilfoto1962 in Utrecht geboren, ist die Fotografie seit jeher ein Hobby. Zog 2005 nach Frankreich, 2016 nach Deutschland. "Mutter" von 13 behinderten und alten Hunden (Djimba Foundation), daher ist es logisch, dass Hunde ein großer Teil meines Fotografierthemas sind, aber ich fotografiere auch gerne Natur, Kunst und Architektur. Ich habe keine teuren Kameras und arbeite seit Jahren mit Panasonic Lumix Kameras. Mehrmals in Frankreich und den Niederlanden ausgestellt. Die Arbeit mit Kristallkugeln in der Fotografie ist eine Spezialität und Leidenschaft.

Alle Bilder anschauen