Helmspecht

Helmspecht von Birds of America

Größe, Material und Ausführung ändern.

,- Kostenloser Versand!

In den Warenkorb

Helmspecht von Birds of America

Bestelle dieses Bild auf Leinwand, Alu-Dibond, Holz als Acrylglasbild oder Poster:

Bildcode: 330065
Material wählen Mehr Infos
Leinwand
Größe und Optionen Andere Wünsche?
87 Kostenloser Versand! (inkl. MwSt., Lieferung kostenlos innerhalb Deutschlands, sonst zzgl. Versand)

Beschreibung

John James Audubon wurde am 26. April 1785 in Les Cayes, Santo Domingo, Frankreich (heute Haiti) geboren. Aus dem Nachlass seines Vaters in Pennsylvania machte Audubon die ersten amerikanischen Vogel-Banding-Experimente. Er fing an, alle Dinge ornithologisch zu sammeln und Bleistift- und Pastellskizzen von Vögeln zu machen. Als sein Selbstvertrauen als Künstler wuchs, wagte er sich in Aquarelle, das Medium, das er am häufigsten verwenden würde. Audubon wurde ein reisender Künstler, der gelegentliche Schüler unterrichtet, aber immer lokale Vögel und ihre natürlichen Lebensräume malt. Sein Hauptwerk, ein Farbplattenbuch mit dem Titel The Birds of America (1827-1839), gilt als eines der schönsten ornithologischen Werke, die je angefertigt wurden. Audubon starb am 27. Januar 1851 in New York City. Hinweis: Das Kunstwerk kann auch ohne begleitenden Text in der Abbildung erhalten werden. Bitte kontaktieren Sie uns dafür.

Über Birds of America

Birds of America ProfilfotoKunst von John James Audubon

Alle Bilder anschauen