Eine niederländische Yacht salutiert, Willem van de Velde

Eine niederländische Yacht salutiert, Willem van de Velde

Größe, Material und Ausführung ändern.

,- Kostenloser Versand!

In den Warenkorb

Eine niederländische Yacht salutiert, Willem van de Velde

aus der Kollektion Alte Meister

Eine niederländische Yacht salutiert, Willem van de Velde aus der Kollektion Alte Meister

Bestelle dieses Bild auf Leinwand, Alu-Dibond, Holz, als Poster, Fototapete oder Acrylglasbild.

Bildcode: 578729
Material wählen Mehr Infos
Leinwand
Größe und Optionen Andere Wünsche?
Wähle Deine eigene Bildgröße…
103 Kostenloser Versand! (inkl. MwSt., Lieferung kostenlos innerhalb Deutschlands, sonst zzgl. Versand)

Beschreibung

Eine niederländische Yacht salutiert, Willem van de Velde

Dies ist das größte und aufwendigste der Bilder von Willem van de Velde d.J. in der Sammlung der Nationalgalerie. Mit der gewohnten Genauigkeit und Detailgenauigkeit des Künstlers gemalt, wird die Darstellung eines maritimen Ereignisses, das in einer Seefahrernation wie dem Holland des siebzehnten Jahrhunderts recht häufig vorkommt, spektakulär und aufregend. Das zentrale Schiff ist eine Statenjacht (Staatsyacht), die in den Niederlanden ihre Flagge zeigt. Die Rauchwolke ist Kanonenfeuer, ein Salut an die Beamten, die sich in der daneben liegenden Barke nähern, die das Wappen von Amsterdam trägt.

Die kleine Vergnügungsjacht auf der rechten Seite trägt einen Wimpel, dessen Farben ein Privatschiff kennzeichnen. Die blaue Tafel auf dem Wimpel zeigt einen goldenen Kranz mit den Initialen "W/VV" in der Mitte. Dies würde vielleicht darauf hindeuten, dass van de Velde die Familienyacht dargestellt hat, doch ob es sich bei den Personen an Bord um die van de Veldes handelt, ist fraglich.