Eine Krabbe, auf dem Rücken liegend, Vincent van Gogh

Eine Krabbe, auf dem Rücken liegend, Vincent van Gogh

Größe, Material und Ausführung ändern.

,- Kostenloser Versand!

In den Warenkorb

Eine Krabbe, auf dem Rücken liegend, Vincent van Gogh

aus der Kollektion Alte Meister

Eine Krabbe, auf dem Rücken liegend, Vincent van Gogh aus der Kollektion Alte Meister

Bestelle dieses Bild auf Leinwand, Alu-Dibond, Holz, als Poster, Fototapete oder Acrylglasbild.

Bildcode: 408771
Material wählen Mehr Infos
Leinwand
Größe und Optionen Andere Wünsche?
Wähle Deine eigene Bildgröße…
96 Kostenloser Versand! (inkl. MwSt., Lieferung kostenlos innerhalb Deutschlands, sonst zzgl. Versand)

Beschreibung

Van Goghs Idee, eine Krabbe zu malen, stammte von japanischen Drucken. Dort war er demselben Thema begegnet. Zusammen mit seinem Bruder Theo sammelte er so bunte Holzschnitte.

Van Gogh malte die hellen Rottöne der Krabbe vor einem grünen Hintergrund. Er experimentierte mit den sogenannten Farbgesetzen des französischen Künstlers Eugène Delacroix (1798-1863). Nach dieser Theorie sind Farben wie Rot und Grün ein Paar. Sie werden als "komplementär" bezeichnet: Sie verstärken sich gegenseitig, wenn sie nebeneinander verwendet werden. Van Gogh war ein großer Bewunderer von Delacroix. Seine Farbtheorie kannte er aus den Büchern von Charles Blanc.