Ein niederländisches Schiff kommt vor Anker, Willem van de Velde

Ein niederländisches Schiff kommt vor Anker, Willem van de Velde

Größe, Material und Ausführung ändern.

,- Kostenloser Versand!

In den Warenkorb

Ein niederländisches Schiff kommt vor Anker, Willem van de Velde

aus der Kollektion Alte Meister

Ein niederländisches Schiff kommt vor Anker, Willem van de Velde aus der Kollektion Alte Meister

Bestelle dieses Bild auf Leinwand, Alu-Dibond, Holz, als Poster, Fototapete oder Acrylglasbild.

Bildcode: 578733
Material wählen Mehr Infos
Leinwand
Größe und Optionen Andere Wünsche?
Wähle Deine eigene Bildgröße…
114 Kostenloser Versand! (inkl. MwSt., Lieferung kostenlos innerhalb Deutschlands, sonst zzgl. Versand)

Beschreibung

Ein niederländisches Schiff kommt vor Anker, Willem van de Velde

Ein Handelsschiff, wahrscheinlich ein Indiamann, geht vor Anker. Nach einer langen und gefährlichen Reise, vielleicht in den Fernen Osten oder nach Westindien, werden die weißen Segel nach und nach gesenkt. Die Flagge auf dem Fockmast lässt vermuten, dass es sich um das Schiff des Vizeadmirals einer kleinen Flotte handelt. Die Besatzung ist beschäftigt, und die Schiffe versammeln sich auf beiden Seiten des Schiffes, um ihre Ladung an Land zu bringen.

Weitere kleine Boote auf der linken Seite segeln auf den Indiaman zu und kommen in der leichten Brise langsam und stattlich voran. Dies war eine Zeit, in der alles, was für Holland wichtig war - Schifffahrt, Fischerei, Handel, Landwirtschaft - vom Wetter abhängig war. Vielleicht konnte nur die Malerei ungestört von Ruhe oder Sturm in der Vielzahl der über das Land verstreuten Künstlerateliers weitergehen. Meeres- und Landschaftsarbeiten wie die von Willem van de Velde wurden in Zeichnungen skizziert, die unter freiem Himmel entstanden, aber fertige Gemälde wurden im Inneren angefertigt.