Die Vogelfänger, François Boucher

Die Vogelfänger, François Boucher

Größe, Material und Ausführung ändern.

,- Kostenloser Versand!

In den Warenkorb

Die Vogelfänger, François Boucher

aus der Kollektion Alte Meister

Die Vogelfänger, François Boucher aus der Kollektion Alte Meister

Bestelle dieses Bild auf Leinwand, Alu-Dibond, Holz, als Poster, Fototapete oder Acrylglasbild.

Bildcode: 547988
Material wählen Mehr Infos
Leinwand
Größe und Optionen Andere Wünsche?
Wähle Deine eigene Bildgröße…
120 Kostenloser Versand! (inkl. MwSt., Lieferung kostenlos innerhalb Deutschlands, sonst zzgl. Versand)

Beschreibung

Die Vogelfänger, François Boucher

Als Reaktion auf die zeitgenössische Wut auf Pastoren, die amouröse Spiele auf dem Land zeigen, stellte François Boucher hier junge, modische Paare aus, die gerade Vögel fangen. In den 1700er Jahren spielten kleine Vögel eine wichtige symbolische Rolle im Balzritual: Das Geschenk eines Käfigvogels von einem Mann an eine Frau bedeutete, dass sie sein Herz gefangen nahm. Vor den Ruinen eines Vesta-Tempels posiert, spielen junge, in exquisite Pracht gekleidete Aristokratenfrauen mit kleinen Vögeln; einige halten sie immer noch an Schnüren, andere halten sie zierlich an ihren Fingern.

Der Vogelfänger und sein Anhänger, der Liebesbrunnen, waren fertige Cartoons oder Modelle für eine Reihe von Wandteppichen, die als die Edlen Pastoralen bekannt sind. Schließlich wurden die Karikaturen in Abschnitte zerlegt und separat verkauft. Die Wandteppiche zeigen, wie groß die Karikaturen ursprünglich waren und wie viel in den zerschnittenen Abschnitten fehlt.