Die Läusejagd, Gerard ter Borch,

Die Läusejagd, Gerard ter Borch,

Größe, Material und Ausführung ändern.

,- Kostenloser Versand!

In den Warenkorb

Die Läusejagd, Gerard ter Borch,

aus der Kollektion Alte Meister

Die Läusejagd, Gerard ter Borch, aus der Kollektion Alte Meister

Bestelle dieses Bild auf Leinwand, Alu-Dibond, Holz, als Poster, Fototapete oder Acrylglasbild.

Bildcode: 331685
Material wählen Mehr Infos
Leinwand
Größe und Optionen Andere Wünsche?
Wähle Deine eigene Bildgröße…
114 Kostenloser Versand! (inkl. MwSt., Lieferung kostenlos innerhalb Deutschlands, sonst zzgl. Versand)

Beschreibung

Gerard ter Borch, Mutter, die die Haare ihres Kindes kämmt, bekannt als "Die Läusejagd", c. 1652-1653

Eine Mutterkämme konzentrierte die Haare ihres Kindes auf der Suche nach Läusen. Der Junge wird am Kopf manipuliert. Ter Borch hat viele dieser Genre-Genres gemalt, in denen die Hauptfiguren vollständig in ihre Aktivitäten einbezogen sind.

Die Lausjagd enthält wahrscheinlich eine Moral. Mütterliche Fürsorge, Ordnung und Ordnung waren die Eigenschaften der guten Hausfrau. Im 17. Jahrhundert war der Läusekamm ein Symbol sowohl für ein reines Äußeres als auch für ein reines inneres Selbst.