Die Hinrichtung der Lady Jane Grey, Paul Delaroche

Die Hinrichtung der Lady Jane Grey, Paul Delaroche

Größe, Material und Ausführung ändern.

,- Kostenloser Versand!

In den Warenkorb

Die Hinrichtung der Lady Jane Grey, Paul Delaroche

aus der Kollektion Alte Meister

Die Hinrichtung der Lady Jane Grey, Paul Delaroche aus der Kollektion Alte Meister

Bestelle dieses Bild auf Leinwand, Alu-Dibond, Holz, als Poster, Fototapete oder Acrylglasbild.

Bildcode: 476382
Material wählen Mehr Infos
Leinwand
Größe und Optionen Andere Wünsche?
Wähle Deine eigene Bildgröße…
105 Kostenloser Versand! (inkl. MwSt., Lieferung kostenlos innerhalb Deutschlands, sonst zzgl. Versand)

Beschreibung

Die Hinrichtung der Lady Jane Grey (oft auch nur Jane Grey; französisch Le Supplice de Jane Grey) ist ein monumentales Ölgemälde des Malers Paul Delaroche. Das 1833 entstandene Bild zeigt Delaroches Interpretation der letzten Minuten der englischen „Neuntagekönigin“ Jane Grey. Es hängt zentral im Raum für französische Malerei des frühen 19. Jahrhunderts in der National Gallery in London.

Das Gemälde zeigt Jane Grey in einer Kammer des Towers vor ihrer Hinrichtung, geleitet von Sir John Brydges, dem damaligen Konstabler des Tower. Rechts neben ihr wartet bereits der Henker, links sind zwei trauernde Frauen zu sehen.

Obwohl die Darstellung nur wenig Ähnlichkeiten mit den realen Ereignissen 300 Jahre vor Entstehung des Gemäldes hat, trug sie doch maßgeblich dazu bei, das öffentliche Bild des Tower of London und das von Jane Grey zu formen. Das Bild war bereits bei seiner ersten Veröffentlichung 1834 im Pariser Salon eine Sensation und sorgte europaweit für Diskussionsstoff. Zusammen mit den Prinzen im Tower gehört es zu den bekanntesten Werken von Delaroche. Es ist seit Langem ein Publikumsmagnet der National Gallery, gilt vielen Kunsthistorikern aber als rührselig und albern.