Farben im Büro

Farben beeinflussen unsere Stimmung, Kreativität und Produktivität. Deshalb ist es wichtig, Farben im Büro richtig einzusetzen.

Die Wirkung von Farben auf Menschen wurde hundertfach untersucht und beschrieben. Jeder kennt Aussagen wie „rote Farben verstärken Energie, Aggressivität und Leidenschaft“ oder „blaue Töne entspannen und beruhigen“. Doch die Ergebnisse der Studien sind im Ganzen gesehen nicht schlüssig und zuweilen widersprüchlich.

Rosa Gefängnisse und Umkleideräume

In den 70er Jahren experimientierten Haftanstalten in den USA mit rosafarbenen Zellen. Die Insassen verhielten sich dann weniger aggresiv. Eine beruhigende Wirkung konnte nachgewiesen werden. Und Randalierer kühlten in rosafarbenen „Cool Down Zellen“ schneller ab – manche wollten sogar länger drinbleiben. Daraufhin haben einige US-Gefängnisse ihre Zellen auch rosa gestrichen.

112554-pink-prison

Einige Jahre später wurde die gleiche Untersuchung von einer kanadischen Universität durchgeführt. Dieses mal konnte die Wirkung der Farbe Rosa jedoch nicht eindeutig nachgewiesen werden.

Die Annahme, dass die Farbe Rosa beruhigt, hat sich jedoch bis heute gehalten. Es gibt Beispiele von Sportvereinen, die die gegnerische Umkleidekabine rosafarben gestrichen haben, in der Hoffnung, der Gegner würde während des Spiels weniger aggressiv auftreten.

Die Farbe Weiss fördert die Produktivität in Büroräumen nicht optimal

Die Universität von Texas hat vor Kurzem eine neue Untersuchung durchgeführt, um eine schlüssige Antwort auf die Frage zu erhalten, ob Farben die Produktivität in Büroräumen beeinflussen. Das Ergebnis der Studie ist, dass es zwei Gruppen von Menschen gibt: Menschen, die empfindlich auf Farben reagieren und Menschen, die sich von Farben nicht beeinflussen lassen. „Unempfindliche“ Testpersonen hatte keine Schwierigkeiten selbst in roten Räumen fehlerfrei zu arbeiten, während „empfindliche“ Testpersonen nachweisbar beeinträchtigt wurden. Interessant: beide Gruppen machten wiederrum mehr Fehler, wenn sie Testaufgaben in weißen Räumen erledigen mussten.

Auf die Frage nach der richtigen Farbe fürs Büro gibt es keine eindeutige Antwort. Farben beeinflussen die Produktivität bei jedem Mitarbeiter unterschiedlich. Jeder Mitarbeiter bevorzugt eine andere Farbe. Auf jeden Fall sollten Mitarbeiter und Kollegen bei der Farbwahl einbezogen werden. Glaubt man dieser Studie der Universität von Texas, ist die Farbe Weiß offenbar keine optimale Lösung.

Farbliche Akzente mit Wandbildern

Natürlich sind wir davon überzeugt, dass die farbliche Gestaltung von Büroräumen durch das Aufhängen von Wandbildern wirkungsvoll abgerundet werden kann. Auch dabei ist die Einbindung der Mitarbeiter wichtig: Welche Farben sollen in den Motiven dominieren? Welches Thema ist beliebt? (z. B. Landschaften, Städte oder Pop Art). Kunstvolle Wandbilder-Motive stimulieren, motivieren und hinterlassen bleibende Eindrücke bei den Besuchern.

Alle Klarheiten beseitigt? Wir beraten dich gerne persönlich bei der Wahl der Wanddekoration für Büro und Praxis!

Jetzt Kontakt aufnehmen

 


Mehr aus der Kategorie: Büro und Praxis